Philosophie

„Was hatte man dem kleinen Mann nicht alles versprochen: Das Land Utopia, den kommunistischen Zukunftsstaat, das Neue Jerusalem, selbst ferne Planeten. Er aber wollte immer nur eins: ein Haus mit Garten.“ (G. K. Chesterton)

Klarheit, Verständnis und Ruhe liegen in unserer Architektur. Wir fühlen uns diesen Werten verpflichtet. Nicht nur, weil sie dauerhafte Orientierung schenken, sondern weil diese Werte unserer Persönlichkeit und unserem Arbeitscredo entsprechen.

Unser Büro wurde 1995 gegründet. Seitdem arbeiten wir in Berlin-Mitte. Unser bisheriger Weg gibt uns die Gewissheit, dass wir aus der Gegenwart heraus jene Architektur entwickeln, die zu einem dauerhaften baulichen Vermächtnis für die Zukunft wird.

Die dargestellten Projekte sind Beispiele. Alle Projekte entwickeln sich vor Ort. Sie sind unverwechselbar. Jedes Haus entsteht neu.

Team

Dipl.-Ing. Stefan Zappe
Dipl.-Ing. Jan Krahe
Dipl.-Ing. Svenja Giesen
Dipl.-Ing. Alessa Hansen
Dipl.-Ing. Andreas Witte
Tina Kadkhodayan M.Arch
Dipl.-Ing. Agnieszka Chwalek